Immer wieder kommt es vor, dass Urlaubs- und Tagesreisende erst kurz vor Abreise feststellen,

dass ihre Ausweise oder Pässe abgelaufen sind. Da Personalausweise und Reisepässe nicht

mehr verlängert werden können, sollten die vorliegenden Dokumente rechtzeitig bezüglich

der Gültigkeitsdauer überprüft werden.

Bei einer erforderlichen Beantragung ist zu berücksichtigen, dass die Bearbeitungszeit
von Ausweisdokumenten bei ca. 3 - 4 Wochen liegt.

Welches Ausweisdokument in welchem Land benötigt wird, erfahren Sie im Internet

unter www.auswaertiges-amt.de (Reise- und Sicherheitshinweise) oder bei Ihrem Reisebüro.

 

Allgemeine Informationen zur Beantragung von Ausweisdokumenten:

Beantragung eines Personalausweises:

- seit 01.11.2010 gibt es den neuen Personalausweis im Scheckkartenformat

ein aktuelles Lichtbild (biometrietauglich)

bisheriges Ausweisdokument,

bei erstmaliger Beantragung in Deggenhausertal:  Geburtsurkunde

persönliche Unterschrift

Fingerabdrücke (freiwillig)

Gebühr: 22,80 (unter 24 Jahre – 6 Jahre gültig) bzw. 28,80 € (ab 24 Jahre – 10 Jahre gültig)

Ausstellungsdauer: ca. 2-3 Wochen

 

Beantragung eines vorläufigen Personalausweises:

ein aktuelles Lichtbild (biometrietauglich)

bisheriges Ausweisdokument oder

bei erstmaliger Beantragung in Deggenhausertal:  Geburtsurkunde

persönliche Unterschrift

Gebühr: 10,- €

Ausstellungsdauer: relativ kurzfristig.

Beantragung eines Reisepasses:

ein aktuelles Lichtbild (biometrietauglich)

bisheriges Ausweisdokument

bei erstmaliger Beantragung in Deggenhausertal:  Geburtsurkunde

persönliches Erscheinen ist zwingend erforderlich wg.  
Unterschrift & Fingerabdrücken

Gebühr: 37,50 € (bis 24 Jahre – 6 Jahre gültig) bzw. 59,- € (ab 25 Jahre – 10 Jahre gültig)

Ausstellungsdauer: ca. 3-4 Wochen

Beantragung eines vorläufigen Reisepasses:

nur möglich, wenn die Beantragung eines Expresspasses zu kurzfristig ist

ein aktuelles Lichtbild (biometrietauglich)

bisheriges Ausweisdokument

bei erstmaliger Beantragung in Deggenhausertal:  Geburtsurkunde

persönliche Unterschrift

Gebühr: 26,- €

Ausstellungsdauer: kurzfristig

Beantragung eines Kinderreisepasses:

ein aktuelles Lichtbild (unabhängig vom Alter des Kindes, das Lichtbild muss biometrietauglich sein!)

bisheriges Ausweisdokument,

bei erstmaliger Beantragung in Deggenhausertal:  Geburtsurkunde

Unterschrift beider Elternteile & Ausweisdokumente

Gebühr: 13,- €

-Ausstellungsdauer: 1 Woche

 Achtung: Um sich unnötige Wege zu ersparen, bitten wir Sie, darauf zu achten, dass ein Kind ab 10 Jahren bereits zur Beantragung eines Ausweisdokumentes mitkommen muss – Persönliche Unterschrift!!

 Wir bitten um Beachtung:

Sobald eine Unterschrift geleistet werden muss, ist das persönliche Erscheinen des Antragstellers bzw. der Eltern zwingend erforderlich, da die Unterschrift eigenhändig hier im Rathaus geleistet werden muss!!

 Im November 2010 wurde der neue Personalausweis im Scheckkartenformat eingeführt. Das neue Dokument, wurde gegenüber Ihrem alten Ausweis mit einigen hilfreichen Neuerungen versehen. Wie schon der bisherige Ausweis enthält auch das neue Dokument zahlreiche Sicherheitsmerkmale. Diese Merkmale machten schon den bisherigen Ausweis zu einem der fälschungssichersten Dokumente der Welt. Diese Standards werden mit dem neuen Personalausweis nicht nur übernommen, sondern noch verbessert. Mit neu geschaffenen Funktionen bietet er Ihnen viele Einsatzmöglichkeiten vor allem im Internet. Außerdem bietet das neue Ausweisdokument mehr Schutz gegen Missbrauch durch digitales Lichtbild und freiwillige Fingerabdrücke. Weitere Informationen finden Sie unter www.personalausweisportal.de

 Bei Rückfragen stehen Ihnen Frau Baur Tel. 9200-13 und Frau Jegler Tel. 9200-11 gerne zur Verfügung.

Zum Vergrößern anklicken

 Ausschreibung Ausbildungsplatz 2018

Zum Seitenanfang